Die Küche so gut wie komplett

Damn!

Gestern haben wir uns kurz den Küchenschrank angekuckt, von dem ich ja letztens schon am rumschwärmen war und der noch bei meiner Tante bzw. meinem Cousin im Keller steht. Blöderweise war ich so durchgefroren, dass ich auf dem Weg in den Keller mein Telefon vergessen habe und Ihr nun noch ein bisschen länger auf ein Photo warten müsst.

Aber ich kann nicht umhin mich hier noch ein bisschen weiter öffentlich drüber zu freuen, dass meine Tante mütterlicherseits mir tatsächlich das Familienküchenerbstück überlässt!

Eben einen wunderschönen alten weißen (na gut mittlerweile eher beige bis hornhautumbra) Küchenschrank von um die Jahrhundertwende schtätze ich. Da sind sogar noch in der einen Klappe so Glasschubladendinger für Mehr, Zucker, Salz und sowas drin!

I frei mi halt! :) Nur auf’s Schleppen nicht, das Ding sieht VERTEUFELT schwer aus *japs*

Aber damit ist der Kücheneinrichtungsdrops schon so gut wie gelutscht!

Posted by qua

Standouts include the United States' South Pacific detonation of an atom bomb 90 feet below the water to study the effects on a fleet of ships. Surprise, surprise, they sink! If that wasn't enough, the navy also loaded the decks with sheep to study the effects of the blast on life forms. Surprise, surprise, they die! Glowing leg of lamb anyone?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.