12. Tip für gestresste Ebay Verkäufer Jungfrauen

Boah.

Also Tip 12 (die Elf hat Houpua ja schon in den Kommentaren zu den ersten 10 gegeben):

Niemals, aber auch wirklich NIEMALS zu früh über die Mäuse auf dem Konto freuen! Ich dachte ja schon, das Monatsende wäre in trockenen Tüchern und schwarzer kontostand und alles. Un dwas is? Ich Vollpfosten vergesse die Versandkosten einzuplanen. AUAUAUAUA 90 Tacken später is vom tollen warmen Ebay-Schauer nur noch nen Nieselregen auf dem Konto über. Inkl. einer kleinen Tränenpfütze von mir.

Aber ist ja auch klar:
Wenn ich bei ner Auktion 1 Eur kriege – und 4-6 Euro an Versand zahle (die natürlich vorher reingekommen sind), sind vom Gesamtbetrag auf dem Konto ja gut das Vierfache weg teilweise. Mann, mann, mann. Niemals über Geld freuen, daß man noch nicht hat, hat mir meine Omma ja immer gesacht. Tod und Teufel.

Nach dem warmen Regen, die kalte Dusche.

So genug Phrasen gedroschen zum Wochenende, sonst kann ich den Rest meiner Einnahmen gleich noch in die “Karl Auer Kasse” schmeissen ;)

Posted by alex

Alex Kahl is a German Car-Blogger. Here on www.der-probefahrer.de he writes, thinks and talks about everything concerning mobility, driving and fun on wheels. You can find him also on Facebook, Twitter, Google+ and XING

2 Replies to “12. Tip für gestresste Ebay Verkäufer Jungfrauen”

  1. Und zum Schluss bedient sich ebay auch noch. Nicht vergessen…

  2. Japp, stimmt. Das kommt auch noch dazu – wobei dieses Mal ebay schneller abgebucht hat, als die Kohle von den Auktionsgewinnern da war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.