Der Reiseführer für technikbegeisterte: @Geekatlas thx @FrankS

Wie cool ist DAS denn bitte schön? John Graham-Cumming (@jgrahamc) hat (aus purem Eigenbedarf – wie alle großen Errungenschaften *g*) einen Reiseführer für Geeks, Technikbesessene und Wissenschaftsfans geschrieben.

Wie es genau dazu kam steht im Verlagsblog bei O’Reilly und die Infos zum Buch im Verlagsprogramm.

Ich bin jetzt erstmal damit beschäftigt das Geschäftsmodell für ein Virtuelles Geek-Reisebüro zusammen zu stellen :-) Nützt ja nix wenn man weiß wo es die spannenden Sachen zu sehen gibt, aber die ganze Reise und Buchungsgeschichte selber zusammendreschen muß :-) Die O’Reilly Mitarbeiter und Blogleser sammeln derweil schonmal heftig weitere Ziele.

Super Idee!

@holyolli Nach der Transsibirischen könnten wir uns daraus schonmal die nächste Tour überlegen :-)

Im Geek-Atlas selber sind 128 Ziele beschrieben (bin gespannt, wann er die ersten 1024 vollmacht *g*) und in diesem Video stellt der Autor Graham-Cumming 32 davon vor. Ich persönlich hätte es ja witzig gefunden, wenn im Buch 10000000 Ziele stünden und er 100000 davon präsentieren würde, aber gut. Das wäre vielleicht zu weit in Richtung geekiness gegangen ;)

“There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don’t”

gefunden via Twitter bei FrankS

No Comments

Red' mit und lass mich nicht dumm sterben!