We saw: The Spirit of Johannesburg *sing*

Ich war ja damals[tm] durchaus auch mal ein bischen Gruftimäßig unterwegs :) Hey, es waren die 90er und schwarze Klamotten waren günstig (Moment mal – ich hab ja immer noch fast nur schwarze Klamotten…)

Damals gab’s ne Kapelle, die hieß Love Like Blood. Und einer meiner absoluten Lieblingssongs war “Johannesburg“. Passt jetzt ja grade irgendwie sehr gut :) Und wer eben nicht was schwarz, rot, goldenes sondern nur schwarzes hören will, der sollte mal reinlauschen.

Ich hab nichts anderes gefunden, als die Amazon-Seite, wo man das Schätzchen anhören kann:

Da Johannesburg (vom Zillo Festival 1991 in mäßiger Qualität) als youtube Clip nicht einbettbar ist, hier eine kleien Hommage an meine Süße von LLB:

Posted by Alex

Schreibe hier auf dLimP seit über 10 Jahren privat vor mich hin :) Mit Autos hatte das hier auch mal zu tun. Das findest Du heute hier fokussiert auf Familienautos. digital-dictators.de klingt martialisch ist aber schon seit 1998 ein kleiner Freundeskreis von Gamern gewesen. Nichtsdestotrotz ist mir bewusst, wie traurig sich dieser mal witzig gemeinte Name mittlerweile bewahrheitet hat. Wenn dich mein berufliches Zeug als Berater interessiert, schau doch mal auf LXKHL.com vorbei

kommentiert gerne hier unten oder schickt mir was nettes an alex@dlimp.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.