iPhone Halterung aus Papier basteln

Großes Basteltennis! Das Problem mit iPhone Zubehör ist ja folgendes: Wenn ich mich an ein Gadget, Cradle, Kabel erstmal gewöhnt habe, dann will ich das auch immer und überall benutzen. Am besten ohne es immer vom gewohnten Platz weg zu bewegen und mit zu nehmen.

Das Ladekabel zum Beispiel: Ich hab eins am Bett, eins auf dem Schreibtisch, eins im Auto und eins in der Tasche falls ich mal woanders arbeite. Geht irgendwann ins Geld. Vor allem bei Ständern und Halterungen und so Zeugs. Cool aber, wenn man sich sowas fix mal zusammen origamisieren kann:

Iphone Paper Dock / Stand from Dessine moi un objet on Vimeo.

Den Bauplan zum ausdrucken gibt’s zum runterladen

Wenn ich meine Schneidematte wieder finde, baue ich mir das nach dem Urlaub auch mal. Bis dahin hat der französische Designer hoffentlich auch schon Pläne für MacBook Pro und iPad draussen :) Auffahrrampen für Auto wären auch nicht schlecht…

Posted by qua

Standouts include the United States' South Pacific detonation of an atom bomb 90 feet below the water to study the effects on a fleet of ships. Surprise, surprise, they sink! If that wasn't enough, the navy also loaded the decks with sheep to study the effects of the blast on life forms. Surprise, surprise, they die! Glowing leg of lamb anyone?

One Reply to “iPhone Halterung aus Papier basteln”

  1. Neee is klar… Meine Freundin würde sich extra dafür wahrscheinlich ein iPhone zulegen *lol.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.