Kitara die digitale Gitarre: Touchscreen statt Saiten

MOAH! Was eine Axt! Mann hätte Sie auch iGuitar nennen können, aber das wäre zu platt gewesen. Wenn in TRON Legacy ne Band spielen würde, wärense schön blöd, wenn da nicht mindestens einer diese Touchscreen Klampfe Kitara von Misa Digital dabei hätte.

(c) misadigital Kitara

Auch wenn die Kitara auf den ersten Blick aussieht, wie ein Edel-Controller für Guitar Hero – das Dingen hat es echt in sich. Meine Zeiten auf Saiten sind seit einigen Jahren vorbei, aber für das Schrammel-Eisen würde ich mir glatt nochmal die Gicht aus den Griffeln schütteln. A pros pos Eisen: Das letzte Mal als ich ne Metall-Gitarre gesehen hab, was es dieses Dobro-Resonator Ding auf der Dire Straits Scheibe, deren Name mir grad sträflicherweise nicht einfällt. Ihr wisst schon – mit Walk of Life und Mony for nothing drauf.

Die große Version der Kitara (2899$) ist allerdings aus Voll-Alu gefräst. So wie ein Mac-Book und ich möchte wetten, dass his Steveness so eine Wunderklampfe an der Wand hängen hat.

Deutlich preiswerter (und zwar gleich um mehr als die 2 vorne gekürzt, also 849$) ist die Kunststoff Version, die aber auch mit Touchscreen und eingebautem Synthie kommt.Vorbestellungen werden bereits entgegen genommen, Auslieferungstermin ist April 2011.

Hey Guys at Misa Digital: I would offer my services as a reviewer in Germany! :)

Als Klangquelle kann aber auch jeder andere reale oder virtuelle Synthie hergenommen werden und dann kommen ziemlich abgefahrene Sounds aus den Boxen, aus denen sich Anschlag, Akkorde und Slides auf dem Griffbrett aber immer noch raus hören lassen:

Gefunden bei Blog-Evangelist

Posted by Alex

Schreibe hier auf dLimP seit über 10 Jahren privat vor mich hin :) Mit Autos hatte das hier auch mal zu tun. Das findest Du heute hier fokussiert auf Familienautos. digital-dictators.de klingt martialisch ist aber schon seit 1998 ein kleiner Freundeskreis von Gamern gewesen. Nichtsdestotrotz ist mir bewusst, wie traurig sich dieser mal witzig gemeinte Name mittlerweile bewahrheitet hat. Wenn dich mein berufliches Zeug als Berater interessiert, schau doch mal auf LXKHL.com vorbei

kommentiert gerne hier unten oder schickt mir was nettes an alex@dlimp.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.