Auf gehts nach Shanghai zum Mercedes Concept A-Class. Habt Ihr noch weitere Fragen an Benz?

Also ich habe schon einen bunten Strauß an Fragen zum Concept A-Class von Euch im Gepäck.

Rock’nRoll!

Ich werde Christopher Horn – (seines Zeichens Dirkektor Global Kommunikation Mercedes Benz) am Dienstag zu dem Auto ordentlich löchern können.

Vielen Dank für Euren Input!

Wollt Ihr noch mehr wissen?

Vielleicht zur Zukunft des Autos an sich?

Oder welche Produkte Mercedes Benz für die vernetzten Menschen und die “Digitale Gesellschaft” zukünftig anbieten wird?

Werden die Kunden möglicherweise sogar per Crowds Sourcing in Produktentwicklung und Innovationsfindung mit eingebunden, so wie es Starbucks, Tchibo und Dell bereits sehr erfolgreich machen?

Was interessiert Euch noch? Haut’s raus! Keine Angst – ich habe genug eigene Fragen in petto. Aber ich bin mir sicher: Eure sind noch besser :)

Fragt einfach hier per Kommentar oder schickt mir Eure Fragen bitte an shanghai@der-probefahrer.de

Hier sind die Links zum LiveStream der PK und des Interviews:
http://www.mercedes-benz.com/shanghai2011

Via Facebook: http://www.facebook.com/MercedesBenz
und dann Links oben der Tab “Concept-A CLASS World Premiere”

Freue mich auf Eure Fragen und natürlich auch wenn Ihr früh aufsteht und zuschaut! :) Ich bin um 12 Uhr chinesischer Zeit dran. Also 6 Uhr morgens bei Euch.

Beste Kaffee-Zeit also :-)

Posted by Alex

Schreibe hier auf dLimP seit über 10 Jahren privat vor mich hin :) Mit Autos hatte das hier auch mal zu tun. Das findest Du heute hier fokussiert auf Familienautos. digital-dictators.de klingt martialisch ist aber schon seit 1998 ein kleiner Freundeskreis von Gamern gewesen. Nichtsdestotrotz ist mir bewusst, wie traurig sich dieser mal witzig gemeinte Name mittlerweile bewahrheitet hat. Wenn dich mein berufliches Zeug als Berater interessiert, schau doch mal auf LXKHL.com vorbei

One Reply to “Auf gehts nach Shanghai zum Mercedes Concept A-Class. Habt Ihr noch weitere Fragen an Benz?”

  1. […] um den Hals um “ernst genommen zu werden!”. Der Probefahrer wartet immer noch auf ein paar weitere Fragen, er fliegt nämlich nach Shanghai und wird dort an einer Pressekonferenz teilnehmen. Ihr mögt […]

kommentiert gerne hier unten oder schickt mir was nettes an alex@dlimp.de

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.