Jay Leno is ja schon nen Kollege…

so Probefahrertechnisch. Fiel mir grade beim rumrecherchieren für was ganz anderes auf, dass der gute Mann in seinem Sommerurlaub richtig auf den Putz gehauen hat und ordentlich was probe gefahren ist:

Erst mit nem Jag auf die Nordschleife:

Dann noch nen Engländer – diesmal nen dreibeinigen – ähm dreirädrigen – Morgan mit nem ZWEI-liter V8 vorne dran!

Und dann schaute er noch eben in Affalterbach bei Mercedes Benz AMG vorbei und heizte den SLS AMG Roadster über die Autobahn in Stuttgart und die Teststrecke.

Mir würde es ja schon reichen, wenn man mich mal ne Woche in Jay Leno’s Garage einschließen würde :) Super Tip: Daraus sollten die mal ne TV-Serie machen!

3 Comments

Red' mit und lass mich nicht dumm sterben!

  1. Ohja, in der Garage möchte ich morgens auch mal aufwachen…

  2. In der Garagen möchte ich bitte mehr als nur eine Nacht verbringen. Ich könnte gut und gerne in seiner Garage zur Welt kommen, Leben und irgendwann sterben… :)

    Eine TV-Serie ist da wirklich eine gute Idee. Es gibt zwar schon sehr regelmäßig neue Videos auf der Website (und das ist eigentlich ja besser als Fernsehen) aber es wäre auch schön öfter mal seinen Angestellten bei Restaurierungen und ähnlichem über die Schulter zu blicken.

  3. Die besten 2 Dinge: deutsches Englisch und die Frisur von Jay Leno. Aber ich wusste gar nicht, dass er nicht nur dampflabern kann, sondern anscheinend ach gerne schnell fährt. Nicht schlecht. Viel Spaß in der grünen Hölle!