Unsere Route gen Norden ab Morgen #PanTourDeMeer

Falls uns jemand auf dem Weg Hallo sagen, einen Kaffee anbieten oder ne Stadtführung geben will (falls wir noch laufen können)

12.9. Rehburg-Loccum
13.9. Verden (Aller)
14.9. Bremervörde
15.9. brunsbüttel
16.9. Tönning
17.9. Husum (hoffentlich – wegen dem Windengergie-Kongress ist fast alles ausgebucht)
18.9. dann Dagebüll und rüber nach Föhr

Was müssen wir unbedingt gesehen haben?


View Larger Map

Posted by qua

Standouts include the United States' South Pacific detonation of an atom bomb 90 feet below the water to study the effects on a fleet of ships. Surprise, surprise, they sink! If that wasn't enough, the navy also loaded the decks with sheep to study the effects of the blast on life forms. Surprise, surprise, they die! Glowing leg of lamb anyone?

2 Replies to “Unsere Route gen Norden ab Morgen #PanTourDeMeer”

  1. Hey, hey!
    Ihr habt ja Großes vor!
    Als geborene Bielefelderin und ehemaliger Bad Salzuflerin würde ich mich sehr freuen,
    wenn ich Euch am 16.9. in meiner “neuen” Heimatstadt Tönning (seit 2001) begrüßen darf. Wenn Ihr Lust auf Sehenswürdigkeiten, nen Kaffee oder sonst irgendwas habt, schreibt doch einfach ne kurze Mail. Ich würde mich freuen, euch den Norden etwas näher zu bringen. :)

    Liebe Grüße und viel Durchhaltevermögen!!
    Alina

  2. huhu alina!

    wie cool ist DAS denn?

    Mail ist raus. freuen uns schon

    bis bald in tönning!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.