Freeletics und Muskelkater

Erstaunlich. Aber ich hatte nach dem 2. Freeletics-Training Aphrodite schon keinen Muskelkater mehr. Klar, ich war erschöpft und habe in den 2 folgenden Tagen nur kleinere Übungen zwischendurch gemacht, hatte aber schon keinen Muskelkater mehr in Bauchmuskeln und Schultern.

Eigentlich wäre heute auch die 3. Runde dran – aber. Morgen will ich mir ein Probetraining anschauen, dass nur einmal im Monat für Anfänger statt findet. Ich bin ja echt keine Wimmerstute, habe aber auch keine Lust, morgen dann zu ausgepowert zu sein, um das Training mitzumachen. Da gehe ich dann doch auf Nummer sicher :)

Also muss die nächste Freeletics Aphrodite noch 2 Tage warten. Ich hoffe, sie wird es mir verzeihen :) Danach geht dann die 2. Woche los mit 2 mal Aphrodite und jeweils 2 mal maximal Liegestütz in 100 Sekunden und maximale Lunges in 300 Sekunden.

Posted by Alex

Schreibe hier auf dLimP seit über 10 Jahren privat vor mich hin :) Mit Autos hatte das hier auch mal zu tun. Das findest Du heute hier fokussiert auf Familienautos. digital-dictators.de klingt martialisch ist aber schon seit 1998 ein kleiner Freundeskreis von Gamern gewesen. Nichtsdestotrotz ist mir bewusst, wie traurig sich dieser mal witzig gemeinte Name mittlerweile bewahrheitet hat. Wenn dich mein berufliches Zeug als Berater interessiert, schau doch mal auf LXKHL.com vorbei

4 Replies to “Freeletics und Muskelkater”

kommentiert gerne hier unten oder schickt mir was nettes an alex@dlimp.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.