nach 2 Wochen duckduckgo und bing wieder bei Google

Ich hab es versucht. Ich habe es echt ernsthaft versucht und statt Google zunächst konsequent Duckduckgo benutzt. Die Suchergebnisse sind für mich aber mehr oder weniger unbrauchbar gewesen. bei 8 von 10 Suchen habe ich doch nochmal Google bemüht, da ich wusste dort konkretere Links zu finden.

Nach der Frustration mit der Ent bin ich dann mal auf Microsofts bing umgestiegen. Hier habe ich gefühlt nur noch bei jeder 2. Suche Google genommen. Bei 50% also. Immer noch nicht wirklich taugend.

Nun habe ich Google wieder als Standard-Suchmaschine eingestellt. PRISM wird ja eh bald abgestellt und die NSA aufgelöst. :)

Dazu muss man aber auch wissen, dass ich eine recht umfangreiche Liste mit Ausschluss-Filtern bei Google habe, so dass mit bsw. Preissuchmaschinen, Plattformen wie gutefrage oder ciao und son Zeuchs erst gar nicht angezeigt werden.

Bing zeigte mir wieder einiges an Werbeschrott an, den ich bei Google schon über die Blacklist gefiltert habe.

Die Ergebnisse von Duckduckgo erinnerten mich an Google-Suchen von 1999.

Posted by Alex

Schreibe hier auf dLimP seit über 10 Jahren privat vor mich hin :) Mit Autos hatte das hier auch mal zu tun. Das findest Du heute hier fokussiert auf Familienautos. digital-dictators.de klingt martialisch ist aber schon seit 1998 ein kleiner Freundeskreis von Gamern gewesen. Nichtsdestotrotz ist mir bewusst, wie traurig sich dieser mal witzig gemeinte Name mittlerweile bewahrheitet hat. Wenn dich mein berufliches Zeug als Berater interessiert, schau doch mal auf LXKHL.com vorbei

8 Replies to “nach 2 Wochen duckduckgo und bing wieder bei Google”

  1. Dann aknn ich nur Startpage empfehlen. Die Google suche, allerdings anonymisiert.

  2. Naja, bei deiner grottenschlechten Rechtschreibung wundert es mich gar nicht, daß du wieder zu Google zurückkehrst. Google bietet ja auch eine Rechtschreibhilfe, bzw -korrektur an. Die solltest du wirklich in Anspruch nehmen.
    Mein Tipp: Lerne erst einmal anständiges deutsch, dann klappt es vielleicht auch mit Duckduckgo und Co.!

  3. ach du, das leben ist zu kurz für rechtschreibung

kommentiert gerne hier unten oder schickt mir was nettes an alex@dlimp.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.