NISSAN zeigt auf Tokyo Motor Show ne Datenbrille: 3E

Schon witzig, wenn man im Mobiletech-Blog seines Vertrauens plötzlich Autothemen findet. Das, was Nissan da mit der Datenbrille und der Smartwatch vorhat ist schon lässig. Vor allem im Gesamtpaket mit dem Elektroauto Bladeglider der auch in Tokio vorgestellt wird.

.oO(Erinnert der BladeGlider eigentlich nur mich an einen DeLorean aus einigen Perspektiven?  Sollte es noch mal einen ‘Zurück in die Zukunft’-Film geben, wäre der NISSAN ein würdiger Ersatz *g*)Oo.

Hoffe allerdings, dass sie das Thema auch wirklich konsequent von vorne bis hinten durchziehen. Das Teil sieht definitiv stylish aus – muss aber mindestens soviel können wie Google Glass (was aktuell ja nicht schwer sein dürfte.) Wer will schon immer die Brille ändern, wenn man sich ins Auto setzt?

Zudem kann ich mir nicht vorstellen, dass die StVO die 3E so klasse findet, da sie das Auge komplett verdeckt. Klar, ist noch ne Studie, aber da müssen die Designer nochmal ran, sonst wird das nur was für den Beifahrer. Wir sind hier immerhin im Land, wo es noch nichtmal kamerabetriebene Rückspiegel geben darf.

Bin gespannt, was da in Tokio kommt. Was die Auto-Industrie von der Gadget-Welt zumindest mal lernen kann ist, dass Teaser zwar ganz nett sind, aber die Menschen lieber Fakten als hochglanz Image-Filmchen wollen, in denen das Produkt kaum zu sehen ist und wir fast nichts darüber erfahren. Dafür ist das Web einfach zu voll mit anderen spannenden Dingen, über die es schon mehr zu erzählen gibt. Dennoch – ich bin gespannt auf die NISSAN 3E

Hoffentlich gibts dann auch bald sowas hier:

* Artikelbild (c) NISSAN

Posted by Alex

Schreibe hier auf dLimP seit über 10 Jahren privat vor mich hin :) Mit Autos hatte das hier auch mal zu tun. Das findest Du heute hier fokussiert auf Familienautos. digital-dictators.de klingt martialisch ist aber schon seit 1998 ein kleiner Freundeskreis von Gamern gewesen. Nichtsdestotrotz ist mir bewusst, wie traurig sich dieser mal witzig gemeinte Name mittlerweile bewahrheitet hat. Wenn dich mein berufliches Zeug als Berater interessiert, schau doch mal auf LXKHL.com vorbei

4 Replies to “NISSAN zeigt auf Tokyo Motor Show ne Datenbrille: 3E”

kommentiert gerne hier unten oder schickt mir was nettes an alex@dlimp.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.