Häuser aus Überseecontainern

Was kostet so ein Überseecontainer? Ich weiß ja nicht wie gut so ein Frachtcontainer isoliert ist, aber die Häuser die die Leute da gebaut haben sind schon der Hammer! Und da eines davon im kanadischen Schnee steht, kann das mit der Kälte nicht so schwer in den Griff zu kriegen sein.

Eine echte Alternative wie ich finde.

Und nicht nur für durchgeknallte Prepper-Container-Burgen in der Wüste :)

Artikelbild Freightcontainer-House by Lifebuzz

Posted by Alex

Schreibe hier auf dLimP seit über 10 Jahren privat vor mich hin :) Mit Autos hatte das hier auch mal zu tun. Das findest Du heute hier fokussiert auf Familienautos. digital-dictators.de klingt martialisch ist aber schon seit 1998 ein kleiner Freundeskreis von Gamern gewesen. Nichtsdestotrotz ist mir bewusst, wie traurig sich dieser mal witzig gemeinte Name mittlerweile bewahrheitet hat. Wenn dich mein berufliches Zeug als Berater interessiert, schau doch mal auf LXKHL.com vorbei

21 Replies to “Häuser aus Überseecontainern”

  1. @Alexej Friesen:
    Das stimmt so aber nicht.
    Es gelten bei Behausungen aus Containern die selben “Vorschriften” und Regelungen wie bei anderen Baumaterialien auch. Also es spielt konkret keine Rolle ob das Haus aus Stahl, Holz, Beton, Stein oder eben aus Seecontainern errichtet wird – solange eine Baugenehmigung hierfür vorliegt ;)

    Es gibt durchaus einige bereits realisierte Projekte, auch hier in DE!

    Weitere Infos auch auf http://www.containerbasis.de

kommentiert gerne hier unten oder schickt mir was nettes an alex@dlimp.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.