60/100 Welcome back Cpt. Picard

Upsi, gestern wieder an der Gitarre verspielt und das Bloggen vergessen :) Es gibt schlimmeres. Nicht mal nen Foto für heute.

Der Cyberport Premiumkundenservice scheint sich zu lohnen. Mein Macbook knackt ja regelmäßig am Kopfhörerausgang. Gestern (also an Tag 60 reklamiert) heute sollte per Express ein Austauschgerät kommen. SO muss das sein. 

Von Chrome zu Safari

Mit dem neuen Notebook bin ich auch wieder zurück auf Safari gewechselt und das Macbook läuft deutlich kühler und ich höre kaum noch die Lüfter.

Oui mon capitain Picard

Die Nachricht ist schon älter. Aber heute bin ich endlich mal dazu gekommen, Patrick Stewarts Announcement anzuschauen :)

Jean Luc Picard is back und hier erklärt Patrick Stewart warum:

WORKOUT

Die letzten 3 Tage mal regeneriert. Außerdem gewöhne ich mir die Proteinriegel wieder ab, die neben meinem Snackverhalten auch dazu geführt haben dürften, dass ich nur noch kurz oder gar nicht in Ketose war. Die Dinger haben nämlich durchaus eine Menge Carbs (wenn auch meistens wenig Zuckeranteil)

NACHRICHTEN

Ich versuche News ja weitestgehend zu vermeiden. zumindest nicht bewusst zu konsumieren, aber wie sich die Nummer mit Bayer und Monsanto und den Klagen entwickelt werde ich doch mit einer gewissen Schadenfreude verfolgen.

zusätzliche Klima- und CO2 Abgabe
Auf Deutschlandfunk gab es eine interesssante Diskussion darüber, ob eine CO2 Abgabe für Privathaushalte, Autos usw. eingeführt werden sollte, um den Klimawandel in den Griff zu bekommen. 

JA!




Posted by Alex

Schreibe hier auf dLimP seit über 10 Jahren privat vor mich hin :) Mit Autos hatte das hier auch mal zu tun. Das findest Du heute hier fokussiert auf Familienautos. digital-dictators.de klingt martialisch ist aber schon seit 1998 ein kleiner Freundeskreis von Gamern gewesen. Nichtsdestotrotz ist mir bewusst, wie traurig sich dieser mal witzig gemeinte Name mittlerweile bewahrheitet hat. Wenn dich mein berufliches Zeug als Berater interessiert, schau doch mal auf LXKHL.com vorbei

kommentiert gerne hier unten oder schickt mir was nettes an alex@dlimp.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.