71 72/100 – Willensstärke

Puha. Müde und nach den ersten kalten Tagen direkt verrotzt. 

Passend dazu auch gleich in der ersten Kindergartenwoche kapital verschlafen.

Interessante perspektive zur Willensstärke: Sie hilft Dir nur dann weiter, wenn Du auch wirklich weißt, was Du willst.

Neulich schrob ich ja etwas zu blauem Licht und Schäden der Augen:
An den Tagen an denen ich nur mit Tochter unterwegs bin und kaum am Rechner arbeitete geht es meinen Augen VIEL besser.

Menschen, die bei Ikea mit einem gelben Poloshirt rumrennen sind aber auch selbst schuld. Di emüssen gar nicht so unfreundlich:

„NEIN! ICH ARBEITE NICHT HIER!“

schnauzen.

Nach Jahren mit ausschließlich nur einem Stehschreibtisch zu Hause habe ich mir einen höhenverstellbaren zum rauf und runterkurbeln gegönnt. 

Ich war ja durchaus ein bissken hilflos, als ich im Parkhaus nach den Autos gesucht hatte, die beim Einparken neben mir standen. 
Rotes Auto fällt halt schon mehr auf, als nen schwarzes 
Doof ist, wenn das zwischenzeitlich weggefahren ist :)
Gut ist, dass der Infiniti HUPT wenn man ihn abschließt :)

Die P-Card zu bestellen, war eine super Idee. Kein Bezahlen am Automaten mehr und fast für ein Drittel des Automatenpreises zu Parken, ist schon ne Ansage.

Wow, gestern lief im Radio tatsächlich eines meiner Lieblingsklassik-Stücke (das jetzt nich tunbedingt zu den Superhits der Klassik zählt wie Beethovens DA-DA-DA-DAAAAA oder Mozarts kleine Nachtmusik). 

Posted by Alex

Schreibe hier auf dLimP seit über 10 Jahren privat vor mich hin :) Mit Autos hatte das hier auch mal zu tun. Das findest Du heute hier fokussiert auf Familienautos. digital-dictators.de klingt martialisch ist aber schon seit 1998 ein kleiner Freundeskreis von Gamern gewesen. Nichtsdestotrotz ist mir bewusst, wie traurig sich dieser mal witzig gemeinte Name mittlerweile bewahrheitet hat. Wenn dich mein berufliches Zeug als Berater interessiert, schau doch mal auf LXKHL.com vorbei

kommentiert gerne hier unten oder schickt mir was nettes an alex@dlimp.de

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.