Das Stehpult

und noch ein Möbelstück, das ich UNBEDINGT unterbringen muss:

Das Stehpult von Dani, meinem ehemaligen Nachbarn und Universalhandwerkergenie, was mir von ihm und meiner Ex zum Geburtstag gebastelt wurde und bisher dank meiner Unschlüssigkeit bezüglich der Arbeitsplatte obendrauf (größer, kleiner, zwei EBenen – ja-nein,usw) noch nicht fertig geworden ist.

Das Ding ist grundsolide und grossartig bequem, wenn man gerne im Stehen arbeitet.

Dani hat es mir damals gebaut, als den einen Quadratmeter eigenes Stück Wohung in der Wohnung meiner Ex :)

Ich glaube es wird demnächst einen echten Ehrenplatz in der Arbeits und Bibliotheksecke finden. Und von Dani werdet Ihr hier garantiert auch noch ein paar mal lesen. Ich werde mir noch so einige Anregungen bei ihm holen. Er hatnicht nur die geilsten Ikeahackingideen sondern kommt auch immer wieder auf die abgefahrensten Basteleien!
Später mehr :)

Und wieder neue Möbel!

Ich LIEBE ebay!

Was man da nich alles kriegt – ist der Hammer!

Heute haben wir die beiden erstandenen Sofas abgeholt – das war schonmal der Bringer! Anstrengend zwar, weil die Biester nur einzeln in den Bulli passen wollten. Das lag aber auch mehr am verbauten Bulli, als an den eher kleinen 2er Sofas. Wenn die nich so hoch wären, hätten die einzeln auch locker in den Volvo gepasst.

Egal, nu sindse ja da und sehen so von oben betrachtet sehr lustig aus. Die beiden kommen nach oben, sobald im Wohnzimmer gestrichen is und das ominöse Ahorn rustikal verkalktweissel Laminat liegt.

Dann habe ich heute aber auch noch einen chicen, auf alt gemachten Schreibtisch ersteigert. Sowas in die Richtugn wollte ich schon IMMER mal haben! Farbe passt gut, nur die Knäufe der Schubsladen werde ich wohl ändern und ich vermisse ein Geheimfach mit Tausenden von Reichsmark oder sowas drin an dem Dingen :)

Der Verkäufer hatte ne Deele VOLL BIS ZUM RAND mit Antiquitäten und Trödel und leider haben erstmal nur 2 alte Stühle noch mit in den Volvo gepasst, sonst hätten wir noch mehr mitgenommen.

Die Dinger noch kurz geschliffen, neu gejaucht und bezogen und das werden echte Schmuckstücke!

Et loooiiift…

Die Allee der Fahrradschlösser

Ist das nur an der Uni-Bielefeld so, oder gibt es so eine Allee der verlorerenen Fahrradschlösser auch in anderen Städten? Mit taten die armen Sicherheitsutensilien ja schon ein bißchen leid…

Gesehen heute auf dem Weg zum Auto abholen, nach LeSvens Party (die wo ja grossartiger Spass gewesen sein war)

Ein neues Apfelblog ohne Computer ist am Start!

Nach langem rumdrängeln hat mein Lieblingskollege seinen Urlaub endlich dazu genutzt, sein Appleblog an den Start zu kriegen. Das Geile daran is – bei ihm geht es nicht um Elektrokrams aus Cupertino sondern um echt und VERDAMMT leckere Äpfel der verschiedensten Sorten und anderes Gartenzeugs.

Apfelbäume hat er jedenfalls reichlich und drei davon durfte ich bei der Arbeit schon probieren :) :

  • Calville Etoilée (Rote Sternrenette) » Maastricht, Niederlande vor 1790
  • Cox Orange » Buckinghamshire, England 1825
  • Elstar » Wageningen, Niederlande 1955 (2x)
  • Geheimrat Dr. Oldenburg » Geisenheim, Deutschland 1897
  • Goldparmäne » Normandie, Frankreich 1510
  • Gravensteiner » Südjütland/Nordschleswig/Dänemark 1669
  • Ingrid Marie » Insel Fünen, Dänemark 1910 (2x)
  • James Grieve » Edinburgh, Schottland 1880
  • Jonagold » New York, USA 1943
  • Klarapfel » Riga, Lettland vor 1852Santana » Wageningen, Niederlande 1978
  • Schöner aus Boskoop (Roter Boskoop) » Boskoop, Niederlande 1856
  • Topas » Prag, Tschechien 1984
  • » Unbekannt/neue Sorte (5x)

Erfolgreiches Sofa jagen auf ebay

Und nicht nur antikes Zeugs erlegt heute – auch bei ebay erfolgreicherweise zwei chice Sofas erwischt und gleich klar gemacht. Werden am Sonntag abgeholt. Chaja, nicht nur Kronleuchter gibt’s bei ibäh abzugraben…

Die Sofas in rot und braun

Die Sofas in rot und braun

Endlich mal Antiquitäten Bilder

Ich sprach ja letztens schon davon…

Ne Truhe für mal sehen wo sie hin passt und ne Kommode für den Flur hab ich aus dem elterlichen Keller ja schonmal abgestaubt und eben hab ich auch endlich mal Gelegenheit zum Photographieren bekommen:

IMG_0564

IMG_0567

Und mit ein bißchen Glück kann ich vielleicht noch den Klavierhocker kriegen. Dann is ja auch endlich mal wieder ein bißchen Platz im Keller drinne :) Fehlt nur noch das Klavier dazu…

IMG_0565

Die Küche so gut wie komplett

Damn!

Gestern haben wir uns kurz den Küchenschrank angekuckt, von dem ich ja letztens schon am rumschwärmen war und der noch bei meiner Tante bzw. meinem Cousin im Keller steht. Blöderweise war ich so durchgefroren, dass ich auf dem Weg in den Keller mein Telefon vergessen habe und Ihr nun noch ein bisschen länger auf ein Photo warten müsst.

Aber ich kann nicht umhin mich hier noch ein bisschen weiter öffentlich drüber zu freuen, dass meine Tante mütterlicherseits mir tatsächlich das Familienküchenerbstück überlässt!

Eben einen wunderschönen alten weißen (na gut mittlerweile eher beige bis hornhautumbra) Küchenschrank von um die Jahrhundertwende schtätze ich. Da sind sogar noch in der einen Klappe so Glasschubladendinger für Mehr, Zucker, Salz und sowas drin!

I frei mi halt! :) Nur auf’s Schleppen nicht, das Ding sieht VERTEUFELT schwer aus *japs*

Aber damit ist der Kücheneinrichtungsdrops schon so gut wie gelutscht!

Gute Idee für die Deelentafel

Aus den IKEA Küchenarbeitsplatten kann man ganz gut was machen, wir müssten uns nur etwas für die Unterkonstruktion und die Füße überlegen – 2 x 2 Platten aneinander und ZACK haben wir nen 3,70m Tisch.

Bauanleitung bei Instructables

Eichentafel aus IKEA Küchenplatte

Eichentafel aus IKEA Küchenplatte

Notiz an mich: Man könnte auch nur eine Arbeitsplatte nehmen und AUF diese dann 3 fette, alte Eichenbohlen drauftackern.

Hat noch jemand 3 4m Eichenbohlen rumzuliegen? :-)

Schonmal schön Antiquitösen abgestaubt

Eine Wanduhr und alte schmiedeeiserne Kerzendinger von Tante einerseits und nen wunderschönen alten Küchenschrank von Tante andererseits.

Herrlich.

Photos folgen.

Antiquitäten GALORE!

Und nochwas abgestaubt – läuft ja super, so langsam kriegen wir die Hütte voll :)

ne Truhe,

ne kleine Kommode

UND:
nen schöner Chesterfieldohrensessel!!
YIPPIEYAYAY! Auf den war ich als Kind schon scharf, wenn ich mich da reinfleetzen konnte :)