Tag Archives: About me

Warum der Probefahrer?

alex_kahl_2.jpgHi zusammen,

ich bin Alex und ich fahre Autos:
Nagelneue Autos, Jahreswagen, Brot und Butter Autos, Exoten, Old- und Youngtimer und schreibe über sie, fotografiere und mache was das Web 2.0 sonst noch so herzugeben hat damit. Aus Spaß an der Sache. Ohne hochprofessionellen journalistischen Anspruch sondern mit der Kundenbrille auf und natürlich um Euch etwas unterhaltsames und informatives zu lesen zu liefern. Wie es dazu kam könnt Ihr ungefähr hier lesen.

Mittlerweile ist es für mich auch der Weg zur Kaufentscheidung für ein neues Auto irgendwann. Ewig wird der alte Volvo 740 auch nicht mehr halten (aber hoffentlich noch lange TOI TOI TOI *klofaufholz* und so lange nutze ich die Zeit um da draussen schon mal zu kucken, was es so gibt.

Was mich dazu qualifiziert?
Naja, ich mag Autos, ich fahre gerne Auto und ich blogge. Das ist doch schonmal was. Auch wenn ich keine Rennlizenz habe (aber 3 Jahre und 150.000km Kurierdienst prägen schon mächtig), oder irgendwie autojournalistisch unterwegs war, bin ich doch sowas wie ein Prosument, der das was ihm persönlich wichtig ist und auffällt auch Euch da draussen zugänglich machen möchte. Das Internet nutze ich nunmehr seit gut 15 Jahren und habe in der Zeit so ziemlich jedes Submedium mitgenommen, was es so gab. Mittlerweile lassen die sich ja schön verbinden und das macht den großen Reiz aus.

Wenn Ihr ein Auto von mir fahren und mich drüber berichten lassen wollt, ein interessiertes Autohaus kennt, selbst dort arbeitet oder sonst einen interessanten Kontakt vermitteln möchtet – immer her damit! ;) Entweder Ich macht einen Kommentar unter eines der Postings oder mailt mir einfach.
Genausowenn Ihr etwas wissen möchtet oder eine Frage oder etwas besonderes zu einem bestimmten Auto zu erzählen habt.

Wer noch ein bisschen mehr über mich wissen möchte, kann in mein XING-Profil schauen.

Und was ich sonst so den ganzen Tag treibe, läßt sich ebenfalls nachlesen. Ich arbeite als Berater für Social Media Marketing und Enterprise 2.0. Das heißt ich bringe Unternehmen ins Gespräch und helfe ihnen mir Ihren Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten usw zu kommunizieren, Wissen auszutauschen und Angebote zu machen.

Mit dem Blog probiere ich u.a. einige Mechaniken und Techniken an selbst verfassten Inhalten und einem Thema, das mir Spaß macht aus: Autos. So kann ich Hobby und experimentieren für die Arbeit verbinden und die Erkenntnisse, die ich aus privatem Hobby ziehe in die Arbeit übertragen.

Zum Impressum