Tag Archives: Brouhaha

Nochmal Wolfskin: Was kostet schlechte PR? @luebue @madleeeen @podpimp @prblogger

An alle PR-Profis: Was schätzt Ihr, wird Jack Wolfskin der Abmahn Fail kosten? Gibt es da bereits Erhebungen von vorhergegangenen PR-GAUs?

Ich stelle mir da Faktoren vor, die Kosten und Einnahmeminderungen verursachen können:
* direkte Maßnahmen zur Wiedergutmachung
* Wegbrechen von Einnahmen durch Verärgerte Kunden
* Maßnahmen zur Imagewiederherstellung
* Anwaltskosten
* Personalkosten für Beantwortung von Anfragen zum Fail

Auf der anderen Seite sind Bad News auch Good News. Ist ganz im Gegenteil möglicherweise mittel- bis langfristig sogar ein positiver Effekt möglich?

* Markenbekanntheit wird gesteigert – negative Abstrahlung verringert sich mit der Zeit
* durch schnelle Reaktion auf einen solchen brouhaha wird der negative Effekt umgekehrt
* Bei einem langfristig genutzem Produkt wie Kleidung wirkt sich der Vorfall nicht direkt auf den Abverkauf aus

Ich bin unschlüssig. Aus dem Bauch habe ich eben als ich von der Aktion las die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen. Mit ein bißchen Nachdenken ist mir jetzt zumindest klar geworden: Mit so einem Vorfall erreicht ein Unternehmen gefühlt WEITAUS mehr Coverage, als mit einer positiven Aktion. Das geht soweit, daß ich schon fast in verschwörungstheoretische Bereiche komme und mir denke:

“Ob die das wohl mit Absicht provoziert haben?”

Unbestreitbar ist es jedenfalls der klassische Zeitpunkt für ein Brouhaha – Wochenende und vom betroffenen Unternehmen keine Reaktion.

Bin gespannt, ob und was da morgen zurückkommt von Jack Wolfskin, oder ob einfach geschwiegen wird.