Tag Archives: digital-dictators

Mitsubishi hat’s jetzt aber echt nicht mit Namen: iMieV

Namenstechnisch hatte Mitsubishi mit dem Pajero ja schon in Spanien in den Teich gegriffen. So cool ich den Pajero ja finde, aber ich würde in Espana auch nicht grade jeden hinter mir fahrenden mit dem Typenschild als Wichser beschimpfen wollen :) Und jetzt das:

i-MieV – muss eigentlich nur ich dabei an ein besonders derb riechendes Mac-Gerät denken? Oder an Boning und Dittrich:

Ok. Sie heben da ein hüsches Elektroauto hingestellt, das mehr an eine geschrumpfte ICE-Lok erinnert, als an ein Auto.

Für knapp 34.000 € Tacken gibt es ihn in Japan schon. 3,45m kurz, 64PS mit 181Nm Drehmoment, 139km/h und 144km Reichweite. Auto Motor & Sport TV Wolfgang findet ihn schick. Arnold Schwarzenegger auch. Ich finde, beide müssen mal zum Optiker. Aber schön, dass sich so langsam was bei den Elektroautos tut.

Hashtag Day in Bingen @zumseL thx 4 inspiration @ifranz and @kodak_de Zi8

Endlich, endlich, endlich bin ich nach fast nem Jahr dazu gekommen, einen schönen Tag mit der Hor[dd]e zusammen zu schneiden. Primär nur für die “Mitwirkenden” interessant. Aber irgendwie ist auch so ein schönes Filmchen bei raus gekommen, dass ich die Tage mit dickerer Leitung auch nochmal in HD hochladen werde.

Die Aufnahmen ware die ersten ausgiebigeren damals mit der Kodak Zi8 nach dem Floating Cast.

Danke an ifranz für die Hashtag-Inspiration. Das werde ich jetzt öfters so machen.

Danke an Sean Fournier für den wunderbaren Song “My broken Stereo” – gefunden auf Jamendo.