Tag Archives: FREE

Top Gear Apps for free: Where’s the Stig & Stunt School

Top Gear Apps for free: Where’s the Stig & Stunt School

Ich machs kurz, bevor sie alle weg sind: Zur Feier, dass Top Gear US (davon kann man ja halten was man will) wieder auf dem History Channel startet, gibt es die zwei Top Gear Appshier grade für umme:

Where’s the Stig
Kennt Ihr noch diese Wuselbilder von Ali -dinges- Mitgutsch? So ähnlich ist Where’s the Stig.In solchen Bildern hier müsst Ihr den schnellsten Mann westlich von Yorkshire finden. Some say: He can dress like a dancing-pole and that he can move like a Segway without having any wheels!
Ernsthaft jetzt – Die App ist witzig :

Top Gear Stunt School

Die Stunt School ist auch ganz drollich. Aber erwartet hier nicht zu viel. Die Ideen sind klasse – wie zum Beispiel der Paraglider-PickUp mit eigenem Auftriebs-Ventilator. Für ambitionierte Racing Fans ist das hier aber eher frustrierend. Die Steuerung ist hakelig und die Auto reagieren eher träge. Wer wirklich Rennen fahren mag, sollte sich Real Racing 2 anschauen.

Für lau kann ich aber jedem empfehlen in die App mal reinuschauen. Alleine schon wegen der abgeknallten Ideen, die sich dich Entwickler ausgedacht haben. Eben genauso ein Blödsinn, wie ihn sonst Jezza, Hamster und Captain Slow veranstalten :)

 

Kennt Ihr gute Apps für Autofahrer?

 

Chris Andersons Free endlich FREE @chr1sa scribd,google books und audiobook

Ein Buch, auf das ich lange gewartet habe. Chris Andersons (Chefredaktuer WIRED, Autor “The Long Tail”) neues Buch ist endlich erschienen. Nach The Long Tail hat sich Anderson Gedanken über das Geschäftsmodell “Free” gemacht, was im Deutschen eher kostenlos als frei meint. Zu den Inhalten kann ich noch nicht soviel sagen, bin gestern erst mit dem ersten Hörbuchkapitel angefangen.

Heute habe ich auch die erste kostenlose Lesemöglichkeit auf Scribd gefunden:

FREE (full book) by Chris Anderson

Bei Google Books ist das Buch auch schon eingepflegt, allerdings noch nicht lesbar. Schätze, das kommt noch.

Hier kann man FREE als Audiobook kostenlos runter laden.. Legal versteht sich. Hört sich wie schon gesagt recht gut an. Chris Anderson liest übrigens selber.

Hier das dazu gehörige WIRED Video in dem Chris das Buch vorstellt.

So, ich muss weg und die Kopfhörer aufsetzen ;)

via Netzpolitik und nerdcore und Chris Andersons Twitteraccount