Tag Archives: Magnum

Meerschweinchen Schule:Ich SETZ euch auseinander.Für mich is auch 6.Stunde!

Unsere Meerschweinchen Zeus und Apollo (Ja, meine Affinität zu TV-Serien der 80er mit Ferrari 308 GTS fahrenden Detektiven mit furchtbaren Schnauzbärtem auf Hawaii hat sich bei der Namensgebung Bahn gebrochen – Alternative wären Colt und Howie, Simon&Simon oder B.A. und Murdock gewesen) haben sich am Wochenende angezickt. Also eigentlich hat der große – Zeus – den kleinen – Apollo – gebissen. Mit Blut und großer Aufregung und alles. Also nix mehr mit friedlich rumspielen wie hier:

Normalerweise quietschten sich die beiden den ganzen Tag lang was vor. Das machen Meerschweinchen wohl so und die brauchen auch die Kommunikation. Deswegen ist es – so erklärte man mir auch fast schon leichte Quälerei, Kaninchen und Meerschweinchen zusammen zu halten, da Kaninchen solche Quietschlaute nur in größter Not und Gefahr von sich geben. Meerschweinchen mit Ihrem Gefiepe dürften Karnickeln also wie irre kreischende Psychos vorkommen und wer möchte mit denen schon gerne zusammen wohnen.

Seit der Klopperei war zwischen unseren beiden Jungs hier aber auch mehr oder weniger Funkstille. So langsam kriegen sie sich wieder ein und reden wieder miteinander ;) Die Süße hat einen zweiten Käfig besorgt und wir haben die beiden so nebeneinander gestellt, daß beide jetzt ihren eigenen Käfig und damit genug Freiraum haben. Ausserdem ist die Auslaufzeit drastisch erhöht worden zum Austoben.

Die Käfige sind mit den beiden Unterständen so verbunden, daß regelmäßige Besuche auch ohne vorherige Ankündigung möglich sind ;) Sollte es mal wieder Beule geben, kommt einfach die Tür zwischen die Streihähne, bis wieder Ruhe ist. Auch sone Meersau kann mal nen schlechten Tag haben.

meerie-kafige

Offensichtlich hat zeus auf Grund von Platzmangel und Lagerkoller nen Rappel bekommen und dem kleinen mal gezeigt, dass er grade keinen Bock auf spielen (oder sich das Heu wegfressen) hat. Dafür gabs dann einen Biß und Apollo hatte danach die Fellhosen gestrichen voll. Tat mir auch echt leid. Aber so isses halt nunmal in der Natur. Der stärkere hat da das Sagen. Nicht der, mit den besseren Argumenten.

Das was Zeus nicht weiß ist, dass der kleine ja noch wächst und möglicherweise nachtragend ist :-) Es bleibt also spannend.

Gestern beim frei rumlaufen gab es ein ordentliches Gewitter mit mächtig Gekrache draussen. Das gemeinsame meteorologische Feindbild hat auf jeden Fall dafür gesorgt, daß die beiden sich wieder “angenähert” haben :)

meeries-im-tunnel