Tag Archives: Musikindustrie

Marc Cohn sings Walking in Memphis

Marc Cohn erklärt den Sinn der Musikindustrie in einem Satz

“Now Muriel, plays piano, Every Friday at the Hollywood”

Walking in Memphis war schon immer einer meiner Lieblingssongs. Weil er von einer Reise erzählt. Und davon Menschen zu treffen, die Dich verändern.

Drüben beim BROCKHAUS-Projekt habe ich eben über Memphis gelesen und nach einem YouTube Video des Songs gesucht. Dabei habe ich den Clip hier gefunden, in dem Marc Cohn schon 2008 ein Statement raushaut, das ich gar nicht doller und dicker unterstreichen kann:
Liebe Musiker – Ihr seid da um zu spielen! Nicht um Platten oder MP3s oder T-Shirts zu verkaufen.

There is no more recordbusiness. THIS is it: Playing live. And you know what? That is what I think it is supposed to be anyway. It used to be: You play a show just to promote your record. But now we are really just putting out records to promote our shows.

So we are glad you’re here. Thanks for coming.

She said, “Tell me are you a Christian child?”
And I said, “Ma’am, I am tonight”