Tag Archives: Panamericana

Panamericana rauf und wieder runter: 82000 Meilen Mopped-Fernweh deLuxe

Coole Nummer, die Alex Chacon da gebracht hat: Bevor er sich in sein stilles Kämmerlein für die Doktorarbeit in Biomedical Science zurück zieht, hat er sich einen Traum erfüllt: Über 500 Tage auf der Straße. Über 130.00 auf seiner Kawasaki KLR 650! Richtig gelesen. Ne Kawa. Eher so das Brot und Butter Mopeed als eine Expeditionsmaschine. Bei so einer Tour denkt man ja immer an ne dicke KTM oder 1200er BMW.

Alex hat deswegen auch erklärt, warum er seine Panamericana Tour auf der KLR 650 gemacht hat.

Mehr gibt’s auf seinen Seiten – hier zum Projekt und hier bietet er Beratung für Leute an, die sich selber in Lateinamerika aufs Bike machen wollen.

gefunden beim kraft-kaputtmutterfischwerk

Panamericana mit nem Elektroauto

Und WAS für einem! Gestern hatte ich ja bereits im Zusammenhang mit der Honda Kampagne “Live every Litre” Claudio von Planta erwähnt. Der Dokumentarfilmer, der die Honda Filme drehen wird, bereits mit Ewan McGregor und Charley Boorman Long Way Round und Long Way Down gedreht hat und Ende 2009 die zweite Abenteuerresie Serie “By any means” mit Charley Boorman alleine abgedreht hatte.

In seinem Vimeo Channel hab ich nun gesehen, dass er sich dieses Jahr auch noch auf den Long Way Up: 26.000km von Argentinien nach Alaska machen wird. Allerdings “The green Version” :-) Mit einem Elektro SuperCar, das einige britische Studenten gebaut haben. Racing Green Endurance.

Und das geht so:

Ich sage jetzt schonmal gute Reise! Bin auf Deine Berichte gespannt, Claudio. Die Panamericana ist nicht nur das längste zusammen hängende Stück Strasse der Welt. Sondern auch eins der ganz großen Abenteuer da draussen.