Tag Archives: Vampire

Stolz und Vorurtel und Zombies

Ok, Pride and Prejudice and Zombies müßte es genauer heissen und passt super:
Gestern Vampire – heute Zombies. Bin halt ein alter Splatterfan ;)

1233091467zombies_cover_72dpi.jpg

Seth Grahame-Smith hat den Jane Austen Roman genommen und hat ihn so umgearbeitet, daß statt der Hochliteraturschmonzette (ok, ich habs nie gelesen – vielleicht ist das mal ein Ansatz damit anzufangen) ein ordentliches Untotengemetzel draus wird :-)

Auch, wenn Cory Doctorow auf BoingBoing meint:

But P&P&Z has just too much Austen and not enough zombies. I found myself skimming, skipping larger and larger chunks of text to get to the zombie sequences, desperate to escape the claustrophobic drawing-room chatter of Austen’s characters with a little beheading, disemboweling and derring-do.

Die ersten drei Kapitel gibt es hier.
Bin gespannt, was Freundin dazu sagt, die den ganzen Austen Zauber im Anglistikstudium lesen musste und Horrorkrams hasst :-))) Schaaaahaaaatz! Gute Nacht Geschichten :-)

Zu kaufen bei amazon.

Statistisch sind Vampire überall

Jeder, der mal so ein kleiner Grufti war wie ich (ja ich hab auch mal in ner Gruft gepicknickt…) hat sich spätestens nach Lektüre vom kleinen Vampir oder anschauen von Interview mit einem Vampir überlegt wie das wohl wäre und so…

So wäre jedenfalls schonmal sehr angenehm:

2960500748_817238bab6.jpg
French Maid Vampires – Lizard 911

Und es gibt ja nichts, was man nicht mit Statistik be- oder widerlegen könnte. in diesem Fall hat sich Laura McLay hingesetzt und überlegt, wie die Welt wohl aussehen würde, wenn sich Vampire so verbreiten würden, wie sie könnten. Sie kommt zu dem Schluss, so lange man ihr nicht anhand eines stochastischen Modells begründen kann, wieso die Welt nicht komplett von Vampiren beherrscht wird – wie es sich nach Ihrer Wahrscheinlichkeitsrechnung ergeben müßte, braucht Ihr keiner mit Twiilght oder anderen Vampirstories kommen ;)

So, ich hol mir jetzt trotzdem zur Sicherheit
schnell das Vampire Killing Kit (Cliff1066)
Vampire_killingKit.jpg

via BoingBoing

Altes Stammblog wieder gefunden und ein Movietowatch dazu

Durch Jogs Posting zu dieser irre gehypten Vampirteeniebuchserie Twilight und dem passenden Film bin ich durch die Kommentare wieder eins meiner alten Stammblogs wiedergefunden – sablog, das vor langer Zeit immer meine erste Anlaufstelle für alles, was mit Serien zu tun hatte war.

Da hab ich dann auch gleich einen Film gefunden, der groß und breit auf meine Watchlist kommt:

So finster die Nacht
– ein schwedischer Teenie-Romanzen-Vampir mit Anspruch. Läuft nur leider nirgends hier in der Gegend. :(

Also auf die DVD warten – oder das Buch lesen

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video