Tag Archives: vergessene Rennstrecken

Evoque-iana Jones ist der Jäger der verlorenen Rennstrecken #LRT

Evoque-iana Jones ist der Jäger der verlorenen Rennstrecken #LRT

So langsam werden die Hände feucht und das Reisefieber macht sich mal wieder breit: Ein Traumprojekt geht endlich an den Start. Morgen geht es los. Dann werde ich gemeinsam mit Ralf Bernert von exclusive-life.de und Shell Deutschland einige der Vergessenen Rennstrecken der Republik erkunden. Benzinduft, geschichtsträchtiger Asphalt und Motorsport-Legenden der etwas anderen Art werden uns die nächsten Tage begleiten.

Shell V-Power_LRT_Banner

Nachdem ich letztens bereits in Russland mit dem Range Rover Evoque unterwegs gewesen bin, freue ich mich jetzt auch in heimischen Gefilden mit dem “Ewok” unterwegs zu sein. Die Offroad-Fähigkeiten werden wir sicherlich das eine oder andere Mal gebrauchen können, wenn wir durch den Acker müssen, um längst vergessene Start-Ziel-Graden unter die Lupe zu nehmen.

Es hat lange gedauert und einige Verschiebungen gebraucht, bis das Projekt unter Dach und Fach und alle Planungen realisiert waren. Wir werden insgesamt 7 – eventuell sogar 8 Strecken in 5 Tagen besuchen, die alle auf ihre Art Motorsportgeschichte geschrieben haben.

Unsere Lost Racetracks #LRT Stationen im Einzelnen

  • Südschleife des Nürburgrings
  • Opel Rennbahn
  • Solitude in Stuttgart
  • Donauring Ingolstadt
  • Norisring Nürnberg (wenn’s passt)
  • Sachsenring bei Chemnitz
  • Bilster Berg – Bad Driburg (modernste Strecke darf nicht fehlen
  • Alma Ring – Gelsenkirchen Motodrom
  • Shell Formel1 Labor in Hamburg

Falls Ihr selber Stories über diese Strecken kennt, oder auf der Route von weiteren Rennstrecken wisst, die wir besuchen sollten, haut es in die Kommentare!

Besten Dank noch an meinen Kollegen Kai-Thorsten, der mir gestern, als ich mich in der Agentur verabschiedete von einer ehemaligen Rennstrecke in Bielefeld erzählte! Da hatte ich echt GAR nicht dran gedacht, mal vor der eigenen Haustür zu schauen, was good old Bielefeld so an Motorsportgeschichte zu bieten hat. Schließlich haben wir hier immer noch eine Steher-Rennen-Bahn und regelmäßige Grasbahnrennen. Wenn ich wieder da bin, werde ich mich zum inoffiziellen Abschluss der Tour noch mal auf die Spuren der Lost Race Tracks in Ostwestfalen machen :)

Nachdem ich letztens im Lenkwerk Bielefeld mal wieder mit eigenen Augen sehen konnte, was hier in früheren Tagen alles an Zweirädern gebaut wurde!

  • Boge
  • Dürrkopp
  • Miele
  • Göricke
  • Rabeneick
  • Anker
  • und wiese nicht alle heißen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Grade fällt mir auf, dass mit Lost Race Tracks, die herbstlichen Shell V-Power Blogger Road Trips durch Deutschland so langsam eine kleine, feine Tradition werden :) Mal sehen, was mir nächstes Jahr so einfällt. *g*

Einen ganz lieben Dank auch nochmal an Sebastian Bauer von Passion:Driving, der an der Entstehung der Idee maßgeblich beteiligt war, aus terminlichen und privaten Gründen aber leider nicht teilnehmen konnte.